HuntingArt
Diese Seite wurde im Oktober 2017 aktualisiert.
Die Gemälde der Diashow wechseln im 5 Sekundentakt
HuntingArt | huntingart@web.de 0172/ 9045949
Home

 

           

 

 

 

 

 Liebe Besucher der Galerie HuntingArt!

 

" Schön, dass Sie einen kleinen Augenblick verweilen und sich in meiner Galerie

umschauen. Hier können Sie naturalistische Malerei in verschiedenen Techniken 

(Öl-, Aquarell- und Acrylmalerei sowie Rötelkreide- und  Grafitzeichnungen)               

mit Motiven aus den Bereichen Natur, Tiere und der Jagd auf sich wirken lassen. 

Das Aufbringen mehrerer  Farbschichten übereinander bewirken eine natürliche

Plastizität. Diese aufwendige Art der Malerei  lohnt sich. Möchte man nicht einmal gern

den Anschein erleben, in ein Hasenfell zu greifen oder die glatte Oberfläche einer Feder zu spüren?                      

 

Die Farben der Wiesen, Wälder, der Himmelsstimmungen, das Verhalten der Tiere, das weiche Fell,

der filigrane Aufbau der Federn- alles habe ich in mir aufgenommen und in meinen Bildern

verarbeitet. Freilebende Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum darzustellen, ist mir ein Anliegen."

 

Friederike M. Bahr, Tier- und Naturmalerin

 

 

                                        **************************

 

 

Jahreshauptversammlung der Kreisjägerschaft Bitburg- Prüm mit einer Auswahl an

Gemälden der Tier- und Naturmalerin Friederike M. Bahr im April 2017

 

 

                                            *************************

 

 

Ausstellung im Haus Beda im Januar 2017 des Kunstpreis Beda

Jahresaustellung des Kunstkreis Beda e. V. im Januar 2017 in Bitburg

 

Die Jury entschied eine kontrastreiche Anordnung von Werken der jeweiligen 

Künstler, um Spannung zu erzielen.

Hier hängen drei quadratische Rötelkreidezeichnungen  ( siehe Diashow) inmitten

großformatiger, farbintensiver Abstraktmalerei.

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                    

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

^